Dr. Christiane Höge

drhoegeRechtsanwältin seit 2009
Europajuristin (2007)
Promotion an der Universität Würzburg über das Thema „Der graduelle Tatbestandsirrtum“
Absolventin des Fachanwaltslehrgangs für Arbeitsrecht 2015