Für Arbeitgeber

Selbstständige und freie Berufe

Block und Gesetzbuch auf dem Tisch

Sie haben eine Fülle gesetzlicher und aufsichtlicher Bestimmungen zu beachten und müssen rechtskonform handeln. Ständige Neuerungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung und am Ende vor Gericht ein ungünstiges Ergebnis, verbunden mit der Bemerkung des Richters „das hätten Sie als Unternehmer aber wissen müssen“ sind gute Gründe für einen kompetente Begleitung von Anfang an. Wir kümmern uns um alle rechtlichen Angelegenheiten, damit Sie sich auf die unternehmerischen Aufgaben konzentrieren können. Vorteilhaft sind dauerhafte Beratungsmandate, die aktuell und präventiv wirken.

Kirchliche Arbeitgeber und kirchennahe Organisationen

Hier gelten aufgrund des Selbstbestimmungsrechts vom allgemeinen Arbeitsrecht abweichende Regelungen, wie die besondere Loyalitätspflicht und der „Dritte Weg“ im Arbeitsvertragsrecht.

Kommunale Arbeitgeber

Hierzu gehören u.a. Städte, Gemeinden und Landkreise, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, Sparkassen, Versorgungs- und Entsorgungsbetriebe, Nahverkehrsbetriebe. Zur Anwendung kommen u.a. die Tarifverträge für den öffentlichen Dienst.

Seminare und Vorträge

Sie können jedes arbeitsrechtliche Thema wählen, die Inhalte präsentieren wir aktuell und praxisnah. Als Stunden- oder Tagesseminare, Inhouse- oder externe Schulungen, auch Vorträge im Rahmen von Meetings und Tagungen.